deutsch   english   español
Was ist Coaching > Inhalte und Methoden

Coaching ist eine professionelle, methodische Reflexions- und Weiterentwicklungshelfe.
Im Coaching wird mit persönlichem Feedback, individueller Beratung und praxisorientiertem
(Verhaltens-) Training gearbeitet.

Kunden können von ihrem Coach erwarten, dass er authentisch und glaubwürdig ist. Er hört aktiv und unvoreingenommen zu, ist wertefrei und neutral. Er ist in der Lage, vernetzt zu denken, verliert nicht das Ziel aus den Augen. Seine diversen Methoden kann er flexibel einsetzen.

Im Coaching geht es nicht um fachliche Kompetenzen, sondern um die oft zitierten und immer wichtiger werdenden SOFT SKILLS, also wie gehen wir mit uns selbst und den anderen um.

Hiervon hängt oft ab, was wir erreichen, also unsere ERGEBNISSE, sowohl im privaten  Bereich, wie auch im Unternehmensumfeld. Hierbei werden ganz praktische und pragmatische Anliegen thematisiert.

Soft Skills ist also ein Überbegriff für Selbst- und Sozialkompetenzen.
Im Folgenden eine Auflistung – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – von Selbstkompetenzen, die im Coaching zur Sprache kommen können:

  • Haltung
  • Selbstkenntnis
  • Selbsteinschätzung
  • Persönliche Motivation
  • Flexibilität
  • Initiative
  • Kreativität
  • Innovation
  • Auftreten
  • Führung
  • Intuition
  • Selbstwahrnehmung
  • Ausdrucksvermögen
  • Selbstbewusstsein
  • Identität, Rollen
  • Selbstmanagement
  • Urteilsvermögen
  • Reflexionsfähigkeit
  • Offenheit


Die Sozialkompetenzen stellen vor allem im Unternehmen einen bedeutenden Aktivposten dar, wenn die Mitglieder der Führungsebene dieselben kennen und sich bewusst sind, welche der Kompetenzen bei ihnen selbst oder bei ihren Mitarbeiter einer Weiterentwicklung bedürfen.

Sozialkompetenzen sind für die heute selbstverständliche Teamarbeit unerlässlich, denn sie repräsentieren die persönliche Fähigkeit und Einstellung für soziale Interaktionen in Bezug auf Zusammenarbeit im Umgang mit anderen. Auch hier stehen gewünschte Zielvorgaben und Ergebnisse auf dem Spiel.

Teamcoaching ist deshalb eine immer stärker werdende Disziplin im Coaching. Beispiele für Sozialkompetenzen:

  • Kommunikation
  • Kooperation
  • Einfühlungsvermögen
  • Empathie
  • Integrationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Motivation
  • Kontaktfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Kritikfähigkeit
  • Persönliche Ausdrucksfähigkeit
  • Situationsgerechte Selbstdarstellung
  • Soziale Verantwortung
  • Ethik
  • Respekt

claudia casademunt
mail cc@claudia-casademunt.com

Home Claudia Casademunt Was ist Coaching Coaching-Arten Meine Leistungen Interessantes Zusammenarbeit
Philosophie
Vitae
Anlässe
Definitionen
Inhalte und Methoden
Ablauf
Einzelcoaching
Team Coaching
Entwicklungsorientiertes Coaching im Unternehmen
Entwicklungsorientiertes Coaching im Life Coaching
Persönliches Coaching im Life Coaching
Intensiv Coaching
Interkulturelles Coaching
Work-Life Balance Coaching
Relational Coaching
Zeitmanagement Coaching
Coach für Unternehmen
Coach für Führungskräfte
Coach für Privatpersonen
PAPI-Persönlichkeitstest
360° Feedforward
Systemische Aufstellungen
Coaching Barcelona-Mallorca
Vorgehensweise
Kosten
Kontakt
AGB
Impressum
Barcelona | Mallorca | Oldenburg
claudia casademunt
schlossplatz 13 | 26122 oldenburg | telefon +49 441 40596600 | mobil +49 157 73989945 | telefon es +34 609 342022
mail cc@claudia-casademunt.com